Hechenbichler Sulfogranulat

Sulfogranulat2.jpgSulfogranulat2.jpg
Hechenbichler_Su_516675c32f170.jpgHechenbichler_Su_516675c32f170.jpg

Sulfogranulat ist elementarer Schwefel, staubfrei. Mit Sulfogranulat können Sie gleichmäßig granuliert, staubfrei düngen. Er eignet sich hervorragend zur preiswerten Grunddüngung mit elementarem Schwefel.

Eignung

  • für alle Ackerkulturen, Sonderkulturen und Grünland
  • zur ph-Wert Senkung für alle Kulturen, die einen säuerlichen Boden benötigen
  • stärkt zusätzlich die Bodengesundheit gegen bodenbürtige Pilzerkrankungen (z.B. Schorf, Rhizoctonia)
  • durch die gleichmäßige Granulierung ideal zum Mischen mit Mineraldüngern – auch für Düngermischanlagen geeignet

Zusammensetzung

90 % S Schwefel elementar
10 % Bentonit (Tonerde-Komplex)
Granulatgröße 3-4 mm

Anwendung:

Vor dem Anbau oder vor Vegetationsbeginn ausstreuen, wenn möglich leicht einarbeiten.

  • Raps und andere Ölfrüchte: 30–40 kg/ha
  • Getreide, Mais, Sonnenblumen, Zuckerrüben: 25 kg/ha
  • Kartoffel: 30 kg/ha, 50 kg/ha in schorfgefährdeten Standorten
  • Gemüse, Wein, Obst: 50 kg/ha
  • zur pH-Wert-Senkung (z. B. bei Heidelbeeren und Himbeeren) ca. 500–2000 kg/ha (s. Tabelle im Dokumentenbereich)

Tipp des Herstellers:

Bei ausreichend Bodenfeuchtigkeit vertreibt Sulfogranulat Wildschweine und Mäuse.
Für den Bioanbau in Österreich zugelassen, in Deutschland beantragt.

Artikelnummer:

190085 Sulfogranulat 25 kg Sack
190086 Sulfogranulat 600 kg BigBag
190087 Sulfogranulat 1000 kg Palette à 25 kg Säcke

Tabelle – Senkung des Boden-pH-Wertes

Download

Broschüren und Flyer zum Download:

Copyright © 2011–2018 Knapkon. Alle Rechte vorbehalten. Design by YellowHand