Agrosil® LR

Agrosil___LR_5166ad0ec04c2.jpgAgrosil___LR_5166ad0ec04c2.jpg

Gekörntes Silikat-Kolloid zur Verbesserung von Böden aller Art. 36 % Silikat.

Zusammensetzung

20% P2O5 Gesamtphosphat
12 % wasserlösliches Phosphat
8 % mineralsäurelösliches Phosphat
Nebenbestandteile:
Silikat 36% überwiegend reversibel löslich
Natrium Na 8%

Wirkung

Agrosil® LR ist überwiegend wasserlöslich und bildet in allen Böden mit Wasser eine Mischung aus Silikat-Gelen und Silikat-Solen. Die hoch molekularen Silikat-Gele haben Kolloideigenschaften, sind mit Feinporen durchsetzt und speichern Wasser und Nährstoffe. Die niedermolekularen Sole sind im Boden beweglich und verteilen sich in einem Horizont bis zu 30 cm Tiefe. Sie vernetzen Bodenteilchen zu stabilen und dauerhaften Krümeln. Schwermetallionen werden in unlösliche Silikate überführt und dadurch inaktiviert. Das Silikat-Kolloid transportiert das Phosphat im Boden, schützt es vor Festlegung und hält es dadurch voll pflanzenverfügbar.
Diese Mehrfachwirkungen des Agrosil® LR üben einen starken Wachstumsreiz auf die Wurzeln aus und ermöglichen den Pflanzen die Erschließung eines größeren Horizonts zur Wasser- und Nährstoffversorgung. Das Regenerationswachstum belasteter Rasengräser wird deutlich verbessert.
Agrosil® LR erhöht die Anwuchsraten bei Neupflanzungen und sichert Begrünungen auch auf ungünstigen Standorten. Agrosil® LR fördert die biologische Aktivität des Bodens und erhöht die Stresstoleranz der Gräser gegenüber biotischen und abiotischen Stress. Die Gräser lagern Silikate in die Zellwände ein und verstärken dadurch die Widerstandskraft gegen Pilzkrankheiten.

Anwendung

Ca. 4–6 Wochen vor den üblichen Infektionszeiträumen.

Artikelnummer:

110244 Agrosil 25 kg Sack

Broschüren und Flyer zum Download:

Copyright © 2011–2018 Knapkon. Alle Rechte vorbehalten. Design by YellowHand